Stacks Image 229
InDesign CC bietet neue und verbesserte Möglichkeiten der ePub-Erstellung. Dabei ist es nach wie vor wichtig, die genauen Einstellungen zu kennen und die Arbeitsweisen sowie den Workflow als Ganzes zu verstehen.

Praxisnah, alltagstauglich und kompetent führe ich Sie durch die einzelnen Schritte der E-Book-Erstellung. Dabei werden auch Schwierigkeiten angezeigt und alternative Vorgehensweisen und Workarounds erklärt, die aus einer langjährigen Praxis entstanden sind. Nach einem Überblick über die neuen InDesign- Funktionen in den Versionen CS6 und CC sowie einer Übersicht über die E-Book-Formate wird gezeigt, wie Sie Ihre Daten analysieren und auf die folgenden Schritte vorbereiten. Weiter geht es in InDesign: Text und Tabellen richtig formatieren, Bilder und Objekte einbauen, Navigation, Inhaltsverzeichnis und weitere Verlinkungen anlegen. Auch Video- und Audio-Inhalte lassen sich mit InDesign einbinden.

Nach dem Export, dessen Einstellungen genau dokumentiert sind, erfolgt die Validierung und Nachbearbeitung der ePub-Datei wie das Einfügen der neuen ePub 3-Metadaten, das Anpassen von Tabellen oder die weitere Gestaltung von Textboxen. Abschließend geht es um die Besonderheiten bei der Erstellung für Apple iBooks und Amazon Kindle.

Alle Schritte werden in einzelnen, abgeschlossenen Tutorials gezeigt, sodass die Themen auch gezielt ausgewählt werden können. Mit dieser umfassenden, verständlichen Anleitung sind InDesigner gut gerüstet für die Erstellung von E-Books.

Leseproben:

Die gedruckte Fassung ist u.a. erhältlich bei:
Stacks Image 366
Stacks Image 368
Die digitalen Fassungen finden Sie bei allen bekannten E-Book Händlern.
Stacks Image 1321
Yves Apel ist ausgebildeter Typograf, Adobe Certified Expert & Instructor für InDesign sowie die Adobe Digital Publishing Suite und arbeitet als Beauftragter für elektronische ­Publikationen und neue Medien bei der Imprimerie Centrale in Luxemburg.